Entschieden für den Frieden – Atomwaffen abschaffen

Quäkeraktion 2021 gegen Atomwaffen In diesem Jahr gibt es einen besonderen Anlass für unsere Präsenz in Büchel: am 22. Januar 2021 ist der Atomwaffen-Verbotsvertrag in Kraft getreten und es gilt einmal mehr auch die Bundesregierung dazu zu bewegen, den Vertrag zu unterzeichnen. Wir laden ein, dieses Anliegen im Rahmen der Quäker-Aktionstage  von Samstag, dem 24. …

Entschieden für den Frieden – Atomwaffen abschaffen Read More »

Einladung zu einer besonderen Andacht

Die Nürnberger Gruppe lädt ein zu einer virtuellen Andacht am Morgen der Sommersonnenwende, 21. Juni von 5:00 bis 6:00 Uhr. Nach einer jüdischen Fabel bricht der „Morgen“ dann an, wenn wir in allen Menschen unsere Geschwister sehen. Heute möchte man hinzufügen, auch in unseren Mitgeschöpfen… Anmeldung unter:

Wo und wie spüren wir den „Geist“?

Wann spüren wir „ihn“ überhaupt? Im Leben, in der Andacht? Beim nächsten Gesprächsabend wollen wir im Gespräch dieser Frage nachgehen. Gab es Situationen, in denen wir diese besondere „Anwesenheit“ erfahren haben? Herzliche Einladung zu einem offenen Austausch am Dienstag, 25. Mai ab 19 Uhr, dem Dienstag nach Pfingsten. Anmeldung unter:

Jahrestagung des Versöhnungsbundes & Ökumenischer Kirchentag

Ein ereignisreiches Wochenende steht bevor, wie immer um Himmelfahrt herum. Diesmal leider alles digital, was aber die Möglichkeit bietet, ohne großen Aufwand hier wie dort dabei zu sein. Das endgültige Programm der VB-Jahrestagung ist nun online. Sie haben es sehr schön gemacht und es gibt neben Vorträgen zum Jahresthema „Klimagerechtigkeit jetzt!“ mehrere Arbeitsgruppen und Diskussionsforen …

Jahrestagung des Versöhnungsbundes & Ökumenischer Kirchentag Read More »

Der „William Penn Room“ im Friends House wird umbenannt

Im Friends House in der Euston Road in London sind viele Räume nach bedeutenden  Persönlichkeiten der Quäkergeschichte benannt. Auch wenn sich die Freunde in späteren Jahrhunderten für die Sklavenbefreiung eingesetzt haben, so galt das nicht für die Anfangszeit des Quäkertums. Zwar stammt eine erste Stellungnahme gegen die Sklaverei von der Quäkerversammlung in Germantown (1688),  doch …

Der „William Penn Room“ im Friends House wird umbenannt Read More »

Quäker und Tiere

Gilt unser Friedenszeugnis und das Zeugnis der Gleichwürdigkeit auch im Umgang mit unseren Mitgeschöpfen? Die französische Philosophin Corine Pelluchon plädiert für eine politische Bestimmung der gerechten Koexistenz von Mensch und Tier, ebenso wie das Verbot der Sklaverei seinerzeit unter maßgeblichem Einfluss der Quäker politisch bestimmt wurde. Wie ist unsere persönliche Haltung als Quäker*innen heute in …

Quäker und Tiere Read More »

Einladung zum online EMES Annual Meeting 07.-09. Mai 21

Liebe Freunde, 2021 ist das zweite Jahr in Folge eines Online-Jahrestreffens. Die Veranstaltung ist wieder kostenlos.Das Thema ist: Und die Wahrheit gedeiht wie die Rose, und die Lilien wachsen zwischen den Dornen …denn der Same Christi ist über alles (George Fox, 1663): Erkennen, wie wir mit Hoffnung wieder aufbauen und wachsen Die Veranstaltung findet von …

Einladung zum online EMES Annual Meeting 07.-09. Mai 21 Read More »

FWCC Quäker-Gespräche Nr. 9: Dienen wir der Wirtschaft oder dient uns die Wirtschaft?

Schließt euch sich am Samstag, dem 10. April 2021 (um 20:00 Uhr deutscher Zeit) Joachim Monkelbaan, dem Vertreter für nachhaltige und gerechte Wirtschaftssysteme im Büro der Vereinten Nationen der Quäker in Genf und Freunden auf der ganzen Welt an und fragt: „Dienen wir der Wirtschaft oder tun wir dies?“ Die Quäker-Gespräche begannen im Juni 2020 …

FWCC Quäker-Gespräche Nr. 9: Dienen wir der Wirtschaft oder dient uns die Wirtschaft? Read More »

Scroll to Top